Suttero wurde am 14.11.1994 zum erstenmal von der SQS zertifiziert. Seit dieser Zeit wurde das Qualitätsmanagementsystem erfolgreich betrieben und immer mehr ausgebaut.

Heute ist das System ein wichtiges Führungsinstrument zur Sicherung der Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen.

In der Zwischenzeit wurden 3 Wiederholaudits im Januar 1998, im Februar 2001 und im Juni 2004 mit Erfolg durch eine unabhängige Organisation, der SQS durchgeführt.

Qualitätssicherung nach der ISO Norm 9000 ist ein Werkzeug, das dem Betrieb hilft, Produkte und Leistungen anforderungskonform zu erzeugen.

Anforderungskonforme Leistung (= Qualität) kann nur der Kunde kaufen. Der Produzent ist davon ausgenommen, er muss Qualität leisten. Ein QM-System ist keine Sammlung von Vorschriften, Appellen, Ermahnungen und Kontrollen, sondern vielmehr das Bewusstsein, welches das Denken und Handeln der Mitarbeiter prägt. Wer von Qualität und QM spricht, der spricht von Menschen. Nur Menschen können qualitätsbewusst denken und handeln. Für Suttero und die Mitarbeiter ist diese Denkweise seit vielen Jahren zur Selbstverständlichkeit geworden.

EU-Identitäskennzeichen

Suttero CH-228

Unsere Schlachtungen führen wir in den folgenden Betrieben durch:

Schlachtbetriebe

Reber - Ernst Sutter AG, Langnau CH-329
Schlachtbetrieb St. Gallen AG, Bazenheid CH-346
Schlachtbetrieb St. Gallen, Gossau CH-107

Alle Schlachtungen werden nach EU-Standard durchgeführt.