Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Schweizer Fleisch - Der feine Unterschied

Rezepte

Kalbskotelett am Stück mit Lavendelhonig

  • Gesamtzeit: 60 min.
  • Aktivzeit: 0 min.
  • Mittel

Was eignet sich besser zum Teilen als ein richtig grosses Kalbskotelett? Trauen Sie sich ruhig an dieses Rezept heran – beim Garen auf dem mässig heissen Grill kann fast nichts schiefgehen und die Geduld macht sich mehr als bezahlt.

Zutaten
für 4 Personen
1 kgKotelett vom Schweizer Kalb, am Stück
500 gQuark
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 ELZitronensaft
2 ZweigeBasilikum, Blätter fein geschnitten
3 ZweigeRosmarin
2 StangenLauch, in ca. 12 cm lange Stücke geschnitten
1 ELLavendelhonig
Nährwerte
1 Portion (ohne grillierte Kartoffelscheiben) enthält ca.:
592kcal
51 gEiweiss
37 gFett
  • Enthält Gluten
  • Enthält Laktose
Zubereitung
1

Kalbskotelett 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Quark mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Basilikum würzen.

2

Kalbskotelett mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Auf den mässig heissen Grill geben und ca. 25–30 Minuten knusprig grillieren. Öfter wenden. Lauch ca. 6–8 Minuten von jeder Seite grillieren.

3

Kalbskotelett mit Lavendelhonig bestreichen, rundherum kurz karamellisieren, abgedeckt 5–6 Minuten ruhen lassen.

 

Dazu passen grillierte Kartoffelscheiben.

Spicken erlaubt

Kalbskotelett mehrmals mit einem kleinen spitzen Messer einstechen und mit Rosmarin spicken.