Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Schweizer Fleisch - Der feine Unterschied

Rezepte

Mostbröckli-Baguette mit Birne und Meerrettich

  • Gesamtzeit: 15 min.
  • Aktivzeit: 15 min.
  • Einfach

Die allseits beliebte Appenzeller Spezialität passt wunderbar zu süsser Birne und scharfem Meerrettich. Serviere das Ganze auf einem in Butter gerösteten, knusprigen Baguette. So einfach, so gut.

Zutaten
für 6 Personen
150 gAppenzeller Mostbröckli
2 reife Birnen
1 Meerrettich, ca. 0,5 cm lang
2 TLZitronensaft
1/2 Baguette
60 gweiche Butter
schwarzer Pfeffer grob geschrotet
Nährwerte
1 Portion enthält ca.:
262kcal
13 gEiweiss
9 gFett
  • Enthält Gluten
  • Enthält Laktose
Zubereitung
1

Mostbröckli in feine Streifen schneiden. Birnen waschen und grob raffeln, Meerrettich schälen und fein reiben. Zitronensaft zugeben und alles gut vermengen.

2

Baguette in dünne Scheiben schneiden und mit der Butter bestreichen. Die buttrige Seite in einer heissen Pfanne goldgelb rösten. Aus der Pfanne nehmen, grosszügig belegen und nach Belieben mit grobem Pfeffer bestreut servieren.

Die Nuss als Plus

Mit gehackten Baumnüssen wird das Ganze noch knackiger.