Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Schweizer Fleisch - Der feine Unterschied

Rezepte

Salsiccia dolce

  • Gesamtzeit: 45 min.
  • Aktivzeit: 0 min.
  • Mittel

Du magst es scharf? Dann ist diese Salsicce genau das Richtige für dich. Pikant und doch süss verbindet sie eine ganze Fülle von Aromen.

Zutaten
für 8 Stück
0.8 kgSchweizer Schweinefleisch vom Metzger (zum Wursten)
Därme vom Schwein (beim Metzger bestellen, Kaliber 32–34, ca. 1,2–1,5 m Darm pro Kilo Fleisch)
200 gweiches Schweinefett
18 gSalz
2 gschwarzer Pfeffer, geschrotet
2 gChili, geschrotet
4 gPaprikapulver, scharf
4 gPaprikapulver, edelsüss
1 gKnoblauchgranulat
1 gMuskatpulver
1 gKoriander, geschrotet
1 gMajoran
6 gFenchel, geschrotet
0.5 lRotwein
Nährwerte
1 Wurst à 125 g enthält ca.:
368kcal
23 gEiweiss
31 gFett
  • Enthält Gluten
  • Enthält Laktose
Zubereitung
1

Fenchel mit Wein aufkochen und beides über Nacht zugedeckt stehen lassen. 

 

2

Därme in lauwarmes Wasser einlegen. Am besten Schweinedärme vom Kaliber 32–34 verwenden.

3

Alle Zutaten zur Wurstmasse vermischen und für mindestens 10 Minuten kräftig durchkneten, bis die Masse klebt und Fäden zieht.

4

Einen Darm auf den Trichter bzw. die Wurstspritze aufziehen.

5

Die Wurstmasse in den Darm füllen, die Würste trennen und abdrehen.