Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Schweizer Fleisch - Der feine Unterschied

Rezepte

Schweinskotelett am Stück mit Zucchetti-Gemüse

  • Gesamtzeit: 90 min.
  • Aktivzeit: 35 min.
  • Einfach

Dieses herrliche Stück Fleisch aus dem Ofen schmeckt nicht nur gut, sondern sieht beim Anrichten auch toll aus.

Zutaten
für 4 Personen
800 g Kotelett vom Schweizer Schwein, am Stück (mind. 4 Rippen)
2 Zweige Majoran
2 EL grobkörniger Senf
1 TL Paprika
Salz
1 EL HO-Sonnenblumenöl oder HOLL-Rapsöl
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
800 g Kartoffeln
3 EL Bratbutter
1 Bund Frühlingszwiebeln
150 g Rucola
600 g Zucchetti
1 EL Rapsöl
1 Bio-Zitrone
Nährwerte
1 Portion enthält ca.:
583 kcal
44 g Eiweiss
31 g Fett
  • Enthält Gluten
  • Enthält Laktose
Zubereitung
1

Das Fleisch 1 Stunde vor der Zubereitung aus dem Kühlschrank nehmen. Majoran hacken. Mit Senf und Paprika mischen.

2

Das Kotelett salzen. Öl in einer ofenfesten Bratpfanne erhitzen und Kotelett darin von allen Seiten insgesamt 6‒8 Minuten anbraten. Dann mit Pfeffer würzen und mit Senfmarinade rundherum bestreichen. Das Kotelett mit der Pfanne sofort in den auf 150 °C vorgeheizten Ofen (Umluft 140 °C) geben und 1 Stunde 15 Minuten garen lassen, bis es eine Kerntemperatur von 62 °C erreicht hat.

3

Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden, unter kaltem Wasser abspülen und auf einem Küchentuch trocken tupfen. In einer Bratpfanne Bratbutter erhitzen und die Kartoffeln darin goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Gemüse waschen. Frühlingszwiebeln mitsamt dem Grün in feine Ringe schneiden. Rucola grob hacken. Zucchetti in Würfel schneiden.

5

Öl in einer Pfanne erhitzen. Frühlingszwiebeln und Zucchetti darin ca. 10 Minuten dünsten. Zuletzt den Rucola untermischen. Zitrone heiss abwaschen. Gemüse mit abgeriebener Zitronenschale, 1 Spritzer Zitronensaft sowie Salz und Pfeffer würzen.

6

Das Schweinskotelett aus dem Ofen nehmen, 5 Minuten zugedeckt ruhen lassen und portionieren. Mit Gemüse und Bratkartoffeln servieren.

Tipp: Anstelle von Bratkartoffeln passt auch ein cremiges Risotto hervorragend zu diesem Gericht.

Mit Schweinen gegen Food Waste

Schweine sind wichtige Verwerter von Nebenprodukten aus der Lebensmittelverarbeitung. Sie leisten damit einen Beitrag gegen Food Waste.

Mehr erfahren