Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)
Schweizer Fleisch - Der feine Unterschied

Rezepte

(Wild-)Kräuter-Quark-Dip

  • Gesamtzeit: 10 min.
  • Aktivzeit: 10 min.
  • Einfach

Eintauchen und geniessen – dafür ist dieser würzige Dip perfekt. Du kannst auch gleich mehrere Variationen ausprobieren, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Zutaten
für 4 Personen
25 g verschiedene (Wild-)Kräuter
150 g Magerquark
50 g Mayonnaise
Salz
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Nährwerte
1 Portion enthält ca.:
118 kcal
4 g Eiweiss
10 g Fett
  • Enthält Gluten
  • Enthält Laktose
Zubereitung
1

Die Kräuter hacken. Dann mit Quark und Mayonnaise vermischen und mit Salz und Pfeffer würzen.

 

(Wild-)Kräuter-Varianten

Dips eignen sich (Wild-)Kräuter mit weichem Stiel und Blatt wie Knoblauchsrauke, Kerbel, Schnittlauch, Bärlauch, Sauerampfer, Brennnessel, Peterli, Basilikum, Estragon, Dill.